Zurück Blick Mit Metallspänen verunreinigte, rostige und verbogene Kanülen: Swissmedic büsst drei Schweizer Spitäler
Suchen Rubriken 18. Jan.
Schließen
Anzeige
13. Jan. 11:27

Mit Metallspänen verunreinigte, rostige und verbogene Kanülen: Swissmedic büsst drei Schweizer Spitäler

Blick
Die Schweizer Heilmittelbehörde Swissmedic hat im vergangenen Jahr Verfahren gegen das Universitätsspital Zürich, das Universitätsspital Basel und das Kantonsspital St. Gallen geführt. Diese kauften über Jahre fehlerhafte Medizinprodukte ein, ohne die verantwortliche Firma zu melden.
Mehr
 Gefällt mir Antworten
Anzeige

Kommentare

Noch keine Kommentare...
Nach oben

Datumseinstellungen

Heute ist Donnerstag, 18. Januar 2018

+ 1 -
+ 1 -
+ 2016 -

Schließen

Durch die Nutzung unserer Website erklären Sie sich mit der Verwendung der Cookies in unserer Cookie-Policy einverstanden.

Akzeptieren

Blick

Schließen