Zurück Blick Jürg Hodler (64), Ärztlicher Direktor des Uni-Spitals Zürich, befürchtet einen raschen Anstieg der Spitaleinlieferungen: «Das Personal ist schon beunruhigt»
Suchen Rubriken 24. Okt.
Schließen
Anzeige
17. Okt. 14:12

Jürg Hodler (64), Ärztlicher Direktor des Uni-Spitals Zürich, befürchtet einen raschen Anstieg der Spitaleinlieferungen: «Das Personal ist schon beunruhigt»

Blick
img alt="«Das Personal ist schon beunruhigt»" src="https://img.blick.ch/incoming/16148769-v0-teaserbild-2.png?imwidth=1200&ratio=16_9&x=322&y=0&width=1503&height=846" /> Im Universitätsspital Zürich hat das Personal Angst vor der zweiten Corona-Welle, sagt der Ärztliche Direktor Jürg Hodler (64).
Mehr
 Gefällt mir Antworten
Anzeige

Kommentare

Noch keine Kommentare...
Nach oben

Datumseinstellungen

Heute ist Freitag, 23. Oktober 2020

+ 1 -
+ 1 -
+ 2016 -

Schließen

Durch die Nutzung unserer Website erklären Sie sich mit der Verwendung der Cookies in unserer Cookie-Policy einverstanden.

Akzeptieren

Blick

Schließen