Zurück Nachrichten Sonntag, 23. Februar 2020
Suchen Rubriken 23. Feb.
Schließen
Anzeige
3 Std. Pietro Vernazza (63), Chefarzt Infektiologie in St. Gallen, rechnet mit Corona-Fällen in der Schweiz: «Gibt keinen Grund, dass wir verschont bleiben»
Blick
img src="https://img.blick.ch/incoming/15763859-v2-corona8-curprdcxeaij7am.jpg?ratio=16_9" /> Es ist nur noch eine Frage der Zeit, dass die Epidemie des Coronavirus in der Schweiz ankommt. Pietro Vernazza (63), Chefarzt Infektiologie und Spitalhygiene am Kantonsspital St. Gallen, mahnt im BLICK jetzt zu Hygienemassnahmen.
 Gefällt mir Antworten
4 Std. Der Bund verzichtet auf eine Schliessung der Grenze zu Italien
BaslerZeitung
Daniel Koch, Leiter der Abteilung Übertragbare Krankheiten im Bundesamt für Gesundheit erklärt, warum die Grenze zu Italien offen bleibt.
 Gefällt mir Antworten
Schweizer Student in Mailand: «Einige schieben Panik und wollen nach Hause»6 Std. Schweizer Student in Mailand: «Einige schieben Panik und wollen nach Hause»
20 minuten
In Norditalien schliessen Universitäten wegen des Coronavirus. Ein Schweizer in Mailand erzählt, dass vereinzelt Austauschstudenten bereits abreisen wollen.
 Gefällt mir Antworten
6 Std. BAG-Experte: «Eine Grenzschliessung würde nichts bringen»
BaslerZeitung
Daniel Koch, Leiter Abteilung Übertragbare Krankheiten im Bundesamt für Gesundheit, beantwortet die wichtigsten Fragen zu den Massnahmen gegen das Coronavirus im Tessin.
 Gefällt mir Antworten
7 Std. Coronavirus kommt dem Tessin bedrohlich nah. Behörden reagieren nicht, Angst und Wut wächst: «Die Tatenlosigkeit ist unglaublich»
Blick
img src="https://img.blick.ch/incoming/15763721-v2-tiziano-galeazzi.jpg?ratio=16_9" /> Während im benachbarten Norditalien elf Gemeinden und damit 50'000 Menschen unter Quarantäne stehen, gehen Tessiner Verantwortliche brenzlichen Fragen aus dem Weg. Das BAG rät zur Ruhe.
 Gefällt mir Antworten
Corona-Quarantäne: Wer Grippesymptome hat, wird im Tessin isoliert7 Std. Aktualisiert Corona-Quarantäne: Wer Grippesymptome hat, wird im Tessin isoliert
20 minuten
Im Tessin steigt die Sorge um ein Übergreifen des Coronavirus. «Die ganze Angelegenheit ist grösser als es anfänglich schien», sagt Kantonsarzt Giorgio Merlani.
 Gefällt mir Antworten
8 Std. Junge Grüne planen zweiten Anlauf für Offroader-Verbot
BaslerZeitung
Neuwagen stossen laut einem Bericht des Bundes weiterhin zu viel CO2 aus. Nun schmieden die Jungen Grünen neue Initiativpläne.
 Gefällt mir Antworten
8 Std. Aktualisiert Umfrage im Tessin: «Meine Familie hat grosse Angst»
20 minuten
Das Coronavirus rückt immer näher an die Schweizer Grenze. 20 Minuten hat im Tessin nachgefragt, wie gross die Angst ist.
 Gefällt mir Antworten
8 Std. Amok-Rentner Kneubühl (76) lässt sich freiwillig 23 Stunden am Tag einsperren: «Ich habe hier mehr Freiheit als draussen»
Blick
img src="https://img.blick.ch/incoming/2159857-v4-knuebi-jpg.jpeg?ratio=16_9" /> 23 Stunden in Isolation sind für Peter Kneubühl (76) die pure Freiheit. Darum sitzt der Bieler Amok-Rentner, der 2010 einem Polizisten in den Kopf schoss, freiwillig in U-Haft, statt im normalen Strafvollzug. Am 5. März droht ihm allerdings eine Verwahrung.
 Gefällt mir Antworten
9 Std. Schwerer Unfall in Rizenbach BE: Fussgängerin (55) von Töff-Fahrerin (23) angefahren
Blick
img src="https://img.blick.ch/incoming/15763714-v0-bildschirmfoto-2020-02-23-um-14-41-13.png?ratio=16_9" /> Am Samstagnachmittag ist es in Rizenbach BE zu einem Unfall zwischen einem Motorrad und einer Fussgängerin gekommen. Die Fussgängerin wurde dabei schwer verletzt.
 Gefällt mir Antworten
Tessiner Kantonsarzt: «Angelegenheit ist grösser als es anfänglich schien»10 Std. Tessiner Kantonsarzt: «Angelegenheit ist grösser als es anfänglich schien»
20 minuten
Im Tessin steigt die Sorge um ein Übergreifen des Coronavirus. Personen mit Grippesymptomen werden isoliert und in Quarantäne gebracht.
 Gefällt mir Antworten
11 Std. Reaktionen aus dem Tessin: «Wir müssen die Grenze schliessen»
BaslerZeitung
Das Coronavirus sorgte in Norditalien bereits für zwei Todesfälle. Und ein 17-Jähriger wurde im Veltlin angesteckt. Politiker fordern Massnahmen.
 Gefällt mir Antworten
Coronavirus: «Wir müssen die Tessiner Grenze schliessen»11 Std. Aktualisiert Coronavirus: «Wir müssen die Tessiner Grenze schliessen»
20 minuten
Der Coronavirus sorgte in Norditalien bereits für zwei Todesfälle. Und ein 17-Jähriger wurde im Veltlin angesteckt. Schweizer Politiker fordern Massnahmen.
 Gefällt mir Antworten
12 Std. Bauernhofbrand in Willisau LU: Vier Kälber tot, zahlreiche Tiere gerettet
Blick
img src="https://img.blick.ch/incoming/15763380-v1-bauernhofbrand-willisau-lu-05.jpg?ratio=16_9" /> Dank eines Grosseinsatzes der Feuerwehr konnten bei einem Bauernhofbrand in Willisau LU viele Tiere vor dem Feuertod bewahrt werden. Für vier Kälber kam jede Hilfe zu spät.
 Gefällt mir Antworten
12 Std. BAG zu Corona-Ausbruch in Italien: «Die nächsten Stunden entscheiden»
Blick
img src="https://img.blick.ch/incoming/15763586-v0-microscopic-view-of-coronavirus-1579695295810-swr2-impuls-corona-virus-100-v-16x9-2dxl-77ed5d09bafd4e3cf6a5a0264e5e16ea35f14925.jpg?ratio=16_9" /> Nach zwei Corona-Toten in Italien ergreifen die dortigen Behörden ­einschneidende Massnahmen. Das BAG beobachtet die Situation.
 Gefällt mir Antworten
12 Std. Gegen Holzpfosten geknallt: Frau (57) in Schwarzsee FR bei Schlittelunfall schwer verletzt
Blick
img src="https://img.blick.ch/incoming/15763458-v1-1542181320.jpg?ratio=16_9" /> Eine 57-jährige Frau wurde bei einem Unfall während einer Schlittel-Abfahrt schwer verletzt. Sie knallte heftig gegen einen Holzzaunpfosten.
 Gefällt mir Antworten
13 Std. Gangsta-Rap made in Switzerland: Loredana und die Hells Angels
Blick
img src="https://img.blick.ch/incoming/15762789-v1-loredana1-image1.jpeg?ratio=16_9" /> Die Musikerin Loredana (24) ist für zwei Swiss Music Awards nominiert. Sie macht die Nähe mancher Rapper zu kriminellen Milieus jetzt auch in der Schweiz salonfähig.
 Gefällt mir Antworten
13 Std. Ehe mit Minderjährigen soll in jedem Fall ungültig sein
BaslerZeitung
Die Rechtskommission des Nationalrats hat einstimmig entschieden, Minderjährigen-Ehen in der Schweiz nicht mehr zuzulassen.
 Gefällt mir Antworten
14 Std. Bespuckt und getreten: Mann (45) in Sursee LU von Unbekannten verprügelt
Blick
img src="https://img.blick.ch/incoming/15744741-v0-20200212001525881.jpg?ratio=16_9" /> In der Nacht auf Sonntag wurde in Sursee LU ein Mann brutal attackiert. Mehrere Unbekannte haben ihr Opfer dabei bespuckt und verprügelt.
 Gefällt mir Antworten
Ungeziefer und Schimmel: Auch Edelrestaurants arbeiten unhygienisch15 Std. Ungeziefer und Schimmel: Auch Edelrestaurants arbeiten unhygienisch
20 minuten
Unveröffentlichte Daten des Bundes zeigen, dass es mehr straffällige Beizer gibt als bekannt. Doch die schwarzen Schafe bleiben geheim.
 Gefällt mir Antworten
15 Std. Aktualisiert Sie verteilte Thailänderinnen an Bordelle
BaslerZeitung
Die 60-jährige P. P. schleuste für bis zu 30'000 Franken Frauen zur Prostitution in die Schweiz. Bis man ihr auf die Schliche kam.
 Gefällt mir Antworten
Schweizer Bauern ärgern sich: Bund erlaubt Importgemüse mit Pestizid17 Std. Schweizer Bauern ärgern sich: Bund erlaubt Importgemüse mit Pestizid
20 minuten
Giftige Pflanzenschutzmittel sind in der Schweiz verboten. Importgemüse allerdings darf weiterhin Spuren von Pestizid enthalten. Bauern kritisieren eine Ungleichbehandlung.
 Gefällt mir Antworten
23 Std. Ein Menü kostet 24 Franken mehr: Beizern ist bio zu teuer!
Blick
img src="https://img.blick.ch/incoming/15763209-v1-sb72192.jpg?ratio=16_9" /> Bio-Produkte auf dem Teller sind in Schweizer Lokalen eine Seltenheit. Angeblich sind sie zu teuer. Doch das muss nicht sein, sagen Experten.
 Gefällt mir Antworten
23 Std. Zigaretten und Glückslose für 415 Franken: Betrüger shoppen mit seinen Cumulus-Bons
Blick
img src="https://img.blick.ch/incoming/15762870-v1-sb72142.jpg?ratio=16_9" /> Adrian S. kauft in der Migros Butter und Rahm. Eine Viertelstunde später geben Kriminelle seine Cumulus-Punkte für Zigaretten und Lose aus. Ist die Migros-App nicht sicher?
 Gefällt mir Antworten
23 Std. Bio-Musterknabe: Discounter Aldi erhält die Knospe
Blick
img src="https://img.blick.ch/incoming/15762968-v0-aldi1-20200220095741157.jpg?ratio=16_9" /> Aldi Suisse ist bereit für die Knospe-Zertifizierung. Nun soll aber gleich der ganze Schweizer Detailhandel bessere Bedingungen zum Verkauf von Knospe-Produkten erhalten. Hinter den Kulissen wird hart verhandelt.
 Gefällt mir Antworten
23 Std. Pestizid-Experte Ralph Hablützel: «Die Leute wissen nicht, wie vergiftet ihre Lebensmittel sind»
Blick
img src="https://img.blick.ch/incoming/15762672-v2-ralph-4-jpg.jpg?ratio=16_9" /> Biobauer und Pestizid-Experte Ralph Hablützel kritisiert, Bioprodukte seien zu teuer. Zudem führe der Detailhandel die Konsumenten mit ausländischem Biogemüse in die Irre.
 Gefällt mir Antworten
25 Std. Auf der Bettmeralp VS: Dachs verirrt sich auf Skipiste
Blick
img src="https://img.blick.ch/incoming/15763056-v0-dachs2.jpg?ratio=16_9" /> Tierische Freude auf der Bettmeralp VS. Dort verirrte sich am Samstagmittag ein Dachs. Überhaupt nicht scheu näherte sich der pelzige Freund mehreren Wintersportlern.
 Gefällt mir Antworten
«Schock»-Schoggi: «Ich fand es ein bisschen lustig»25 Std. «Schock»-Schoggi: «Ich fand es ein bisschen lustig»
20 minuten
Cailler vertreibt Schokoladen mit einem Schreibfehler. Die Firma hat bereits reagiert.
 Gefällt mir Antworten
26 Std. Bauern und Klimastreikbewegung demonstrieren gemeinsam
BaslerZeitung
In Bern haben sich mehrere tausend Personen an einem Kundgebungszug beteiligt. Eine besondere Anreise hatte ein Bauer aus dem Aargau hinter sich.
 Gefällt mir Antworten
27 Std. Seit 2013: Das sind die gefährlichsten Internet-Challenges
20 minuten
Die Skullbreaker-Challenge brachte eine Schweizerin (16) ins Spital. Immer wieder machen gefährliche Challenges die Runde. Hier kommen die «Worst 10».
 Gefällt mir Antworten
28 Std. Pharma-Familie Sackler zur Schweiz-Flucht: «Wir sind nur kurzfristig in Gstaad»
Blick
img src="https://img.blick.ch/incoming/15756379-v4-gstaad2-getty-images-editorial-all-2-604542962-highres.jpg?ratio=16_9" /> Die Familie Sackler lässt Zweifel aufkommen, ob sie längerfristig in Gstaad bleiben. Eine Aufenthaltsbewilligung würden sie wohl nicht erhalten.
 Gefällt mir Antworten
29 Std. Aktualisiert Projers unmögliche Aufgabe
BaslerZeitung
Jonas Projer muss für Ringier mit Blick TV das Fernsehen der Zukunft erfinden – und soll dabei das letzte Rätsel des Journalismus lösen. Wie geht er vor?
 Gefällt mir Antworten
Carunfall auf A1: «Ich dachte, alle sind tot»29 Std. Aktualisiert Carunfall auf A1: «Ich dachte, alle sind tot»
20 minuten
Auf der A1 verursachte am Freitag ein Reisecar wegen eines geplatzten Pneus einen Unfall. Sechs Personen mussten ins Spital.
 Gefällt mir Antworten
30 Std. Eritreer (20) schwer verletzt: Wilde Schlägerei am Bahnhof in Grenchen SO
Blick
img src="https://img.blick.ch/incoming/15762816-v0-bildschirmfoto-2020-02-22-um-17-35-58.png?ratio=16_9" /> Bei einer Schlägerei am Bahnhof Grenchen SO ist am Samstagmorgen ein Mann schwer verletzt worden. Der 20-jährige Eritreer wurde ins Spital gebracht, wie die Kantonspolizei Solothurn mitteilte.
 Gefällt mir Antworten
Auswertung: Das sind die 10 härtesten Autotheorie-Fragen30 Std. Auswertung: Das sind die 10 härtesten Autotheorie-Fragen
20 minuten
Die Auswertung eines Theorie-Lernprogramms zeigt, welche Fragen Fahrschülern am meisten Mühe bereiten. Könntest du es besser?
 Gefällt mir Antworten
Alessia und Livia: So könnten vermisste Zwillinge heute aussehen30 Std. Alessia und Livia: So könnten vermisste Zwillinge heute aussehen
20 minuten
Vor neun Jahren entführte der Vater seine damals sechsjährigen Zwillings-Töchter. Die Mutter sucht mit neuen Bildern nach ihnen.
 Gefällt mir Antworten
31 Std. Rega-Einsatz in Solothurn: Lenker (86) donnert gegen Parkhaus-Mauer – schwer verletzt
Blick
img src="https://img.blick.ch/incoming/15762699-v0-2020-02-22-vu-solothurn1.jpg?ratio=16_9" /> Schwerer Unfall in Solothurn! Ein Rentner (86) donnerte mit seinem Wagen gegen eine Parkhaus-Mauer. Dabei wurde der 86-Jährige schwer verletzt.
 Gefällt mir Antworten
32 Std. Stau von Basel Richtung Zürich: Auto kippt bei Unfall auf der A3
Blick
img src="https://img.blick.ch/incoming/15762593-v1-img-20200222-wa0001-1-kopie.jpg?ratio=16_9" /> Im Kanton Aargau kommt es am Samstagnachmittag zu einem Selbstunfall. Ein Auto mit kippt auf der A3. Wer auf der Strecke von Basel in Richtung Zürich unterwegs ist, muss mit Stau rechnen.
 Gefällt mir Antworten
34 Std. Skilift machte Probleme: Rund 100 Skifahrer stecken in Laax fest
Blick
img src="https://img.blick.ch/incoming/15762434-v1-laax.jpg?ratio=16_9" /> Rund 100 Skifahrer steckten in Laax fest, weil ein Sessellift Probleme machte. Mittlerweile können die Schneesportler wieder fahren, die Anlage wird noch gewartet.
 Gefällt mir Antworten
35 Std. Wie lässt sich der Crash des Gesundheitssystems verhindern?
BaslerZeitung
Die Krankenkassenprämien werden stetig teurer, immer mehr Versicherte zahlen nicht, viele Kantone knausern. Was nun? BAG-Direktor Pascal Strupler will ein «Loch in die Wand» schlagen.
 Gefällt mir Antworten
35 Std. Geld geklaut, Täter flüchtig: Frau am helllichten Tag in Bern mit Pistole bedroht
Blick
img src="https://img.blick.ch/incoming/15762329-v0-shutterstock-200672024.jpg?ratio=16_9" /> Die Polizei sucht zwei Personen, die am Freitagnachmittag in Bern eine Frau mit einer Waffe bedrohten und ihr Geld klauten. Die Täter sind männlich und verschwanden in Richtung Marzilibahn.
 Gefällt mir Antworten
35 Std. «Viele Kantone schütten weniger Prämienverbilligungen aus»
BaslerZeitung
Die Krankenkassenprämien werden stetig teurer, immer mehr Versicherte zahlen nicht. Wie lässt sich der Crash des Gesundheitssystems verhindern? Dazu BAG-Direktor Pascal Strupler.
 Gefällt mir Antworten
37 Std. Aktualisiert Die Chancen für eine Crypto-PUK sinken
BaslerZeitung
Soll das Parlament eine Untersuchungskommission einsetzen im Fall Crypto? Die bürgerlichen Parteien zögern die Antwort hinaus.
 Gefällt mir Antworten
38 Std. Aktualisiert Cryptoleaks: Jetzt kommt Kritik aus dem Ausland
BaslerZeitung
Die Spionageaffäre ist international Thema. Mehrere Länder haben bei der Schweiz interveniert. China geisselt die USA.
 Gefällt mir Antworten
38 Std. Cryptoleaks: Mehrere Länder haben bei der Schweiz interveniert
BaslerZeitung
Die Spionageaffäre ist international Thema. China geisselt die USA. Der Iran reagiert mit Ironie.
 Gefällt mir Antworten
Rechtsextremismus in Schweiz: «Psychopathen bilden das grösste Gewaltpotenzial»38 Std. Rechtsextremismus in Schweiz: «Psychopathen bilden das grösste Gewaltpotenzial»
20 minuten
Der Anschlag von Hanau wirft auch ein Licht auf die rechtsextreme Szene in der Schweiz. Wie gross ist die Gefahr, die von ihr ausgeht?
 Gefällt mir Antworten
40 Std. Aktualisiert Länder weltweit reagieren auf die Cryptoleaks
BaslerZeitung
Die Spionageaffäre ist international Thema. Mehrere Länder haben bei der Schweiz interveniert. China geisselt die USA.
 Gefällt mir Antworten
21. Feb. 18:29 Brutale Hunde-Attacke in Goldach SG – Frauchen gebüsst: Büsi Bärli (†12) hatte keine Chance
Blick
img src="https://img.blick.ch/incoming/15759711-v0-whatsapp-image-2020-02-16-at-15-30-42.jpeg?ratio=16_9" /> Blutige Attacke in einem Wohnquartier in Goldach SG. Ein Malinois-Mischling und ein Schäfer zerfetzen zwei Katzen und verletzen eine weitere. Doch die Halterin ist sich keiner Schuld bewusst.
 Gefällt mir Antworten
Nach oben

Datumseinstellungen

Heute ist Sonntag, 23. Februar 2020

+ 1 -
+ 1 -
+ 2016 -

Schließen

Durch die Nutzung unserer Website erklären Sie sich mit der Verwendung der Cookies in unserer Cookie-Policy einverstanden.

Akzeptieren