Zurück Nachrichten Samstag, 19. August 2017
Suchen Rubriken 19. Aug.
Schließen
Anzeige
Gewitterfront: Sturm und Gewitter - Ast verletzt Mann in Basel26 Min. Gewitterfront: Sturm und Gewitter - Ast verletzt Mann in Basel
20 minuten
Ein heftiges Gewitter ist von West nach Ost gezogen. Starke Winde haben auch kulturelle Veranstaltungen gestört. In der Region Basel wird ein 68-Jähriger verletzt.
 Gefällt mir Antworten
Wahrungen in EUR
EUR 4,22 -0,379%
USD 3,93 -0,280%
CHF 3,95 -0,228%
37 Min. Drei Verletzte bei schwerem Unfall in Aristau AG: Mitsubishi crasht Maserati
Blick
In der Nähe der Aargauer Gemeinde Aristau ist es zwischen einem Mitsubishi und einem Maserati zu einem Unfall gekommen. Drei Menschen wurden verletzt. Die Unfallverursacherin wurde mit dem Helikopter ins Spital geflogen.
 Gefällt mir Antworten
Gewitterfront: Sturm stürzte Bäume um, Regen überflutete Keller1 Std. 13 Min. Gewitterfront: Sturm stürzte Bäume um, Regen überflutete Keller
20 minuten
Ein heftiges Gewitter ist von West nach Ost gezogen. Bei den Einsatzzentralen sind Hunderte von Meldungen eingegangen. Starke Winde haben kulturelle Veranstaltungen gestört.
 Gefällt mir Antworten
Gewitterfront: Unwetter hielt Feuerwehren auf Trab2 Std. Aktualisiert Gewitterfront: Unwetter hielt Feuerwehren auf Trab
20 minuten
Ein heftiges Gewitter ist von West nach Ost gezogen. Bei den Einsatzzentralen sind Hunderte von Meldungen eingegangen. Starke Winde haben kulturelle Veranstaltungen gestört.
 Gefällt mir Antworten
3 Std. Mitte-Links macht mobil
BaslerZeitung
Komitee von SP bis CVP wirbt für ein Ja zur AHV-Reform.
 Gefällt mir Antworten
Christoph Blocher: «Berlusconi? So wichtig wurde ich nie dargestellt»3 Std. Christoph Blocher: «Berlusconi? So wichtig wurde ich nie dargestellt»
20 minuten
Christoph Blocher äussert sich erstmals zum Kauf von 25 Lokalblättern. Diese seien rentabel, er könne sich eine Expansion vorstellen.
 Gefällt mir Antworten
Gewitterfront: Theater-Spektakel wegen Unwetter geräumt4 Std. Aktualisiert Gewitterfront: Theater-Spektakel wegen Unwetter geräumt
20 minuten
Ein heftiges Gewitter ist von West nach Ost gezogen. Starke Winde haben auch kulturelle Veranstaltungen gestört.
 Gefällt mir Antworten
13 Std. Nie mehr schlottern auf der Wache: Neue Militärjacke hält bis –15 Grad warm
Blick
Kleider werden wärmer, Rucksäcke angenehmer und die Schutzweste leichter: Die Armee testet derzeit ein neues Bekleidungs- und Ausrüstungssystem.
 Gefällt mir Antworten
13 Std. BLICKpunkt von Christian Dorer: Der Terror und wir
Blick
Es ist schwer zu ertragen, dass Terroristen unseren Alltag bestimmen. Doch wir sollten eine Balance finden zwischen unserem Unwillen, ihre Taten zum Thema zu machen, und dem Mitgefühl für die Opfer, sagt Christian Dorer, Chefredaktor der Blick-Gruppe.
 Gefällt mir Antworten
Unwetter: Gewitterfront fegt über die Schweiz14 Std. Aktualisiert Unwetter: Gewitterfront fegt über die Schweiz
20 minuten
Ein heftiges Gewitter ist von West nach Ost gezogen. Auch kulturelle Veranstaltungen haben das Unwetter zu spüren bekommen.
 Gefällt mir Antworten
15 Std. Drittweltland Deutschland
BaslerZeitung
Nach dem peinlichen Scheitern deutscher Tunnelbauer muss sich Schweiz überlegen, ihr Entwicklungshilfebudget aufzustocken, um dringend benötigte Ingenieure zum Einsatz bringen zu können.
 Gefällt mir Antworten
16 Std. Kunstmuseum Bern putzt Gurlitt-Erbe heraus: Restauratorinnen befreien Gemälde von Bakterien, Pilz und Staub
Blick
Nach mehrjährigem Erbstreit sind die ersten 220 Bilder aus dem Gurlitt-Nachlass im Kunstmuseum Bern eingetroffen. Dort werden sie derzeit restauriert, bevor eine Auswahl im Herbst an einer grossen Schau gezeigt wird.
 Gefällt mir Antworten
16 Std. Wetter: Gewitterfront beendet Hitze
Blick
Eine Gewitterfront mit starkem Regen, Hagel und heftigem Wind hat am Freitagabend die Hitze weggefegt. Die Böenspitzen erreichten bis zu 129 km/h. Verschiedene Gewitterzellen zogen von West nach Ost. MeteoSchweiz erliess Unwetterwarnungen.
 Gefällt mir Antworten
17 Std. Sechs Monate Gefängnis: Schweiz-Türke (32) wegen Terror-Unterstützung verurteilt
Blick
Der Schweiz-Türke Ümit Y. (32) muss sechs Monate ins Gefängnis. Das Bundesstrafgericht in Bellinzona verurteilte ihn, weil er den Terror-Milizen Islamischer Staat (IS) und Al-Nusra-Front geholfen hatte.
 Gefällt mir Antworten
17 Std. Grünen-Beitritt: Glocken-Gegnerin Holten träumt vom Bundeshaus
20 minuten
Tierschützerin Nancy Holten (43) will mit den Grünen die Politik aufmischen. Sie strebt auch ein politisches Amt an.
 Gefällt mir Antworten
17 Std. Bundesstrafgericht: Teilbedingte Strafe wegen Terror-Propaganda
Blick
Das Bundesstrafgericht in Bellinzona hat einen Schweizer zu einer teilbedingten Freiheitsstrafe von zweieinhalb Jahren verurteilt. Der Mann hatte Propaganda für eine verbotene radikal-islamistische Organisation betrieben und mehrere Leute zu indoktrinieren versucht.
 Gefällt mir Antworten
18 Std. Rentenreform: «Sie wollen, dass wir alle bis 67 arbeiten»
20 minuten
SP-Politiker warnen: Sollte die AHV-Reform abgelehnt werden, planen die Gegner eine Erhöhung des Rentenalters auf 67. Das sei Unsinn, kontern diese.
 Gefällt mir Antworten
18 Std. Nach Gottesdienst im Wallis verschwunden: Wer hat diesen polnischen Pfarrer gesehen?
Blick
Im Wallis wird seit gestern ein Aushilfs-Pfarrer aus Polen vermisst. Am Morgen hatte er noch einen Gottesdienst abgehalten.
 Gefällt mir Antworten
18 Std. 10 Tage Ausnahmezustand nach 10 Jahren Warten: Baden fährt ins Glück
Blick
Alle 10 Jahre herrscht in Baden der Ausnahmezustand. Die Badenfahrt hat es sogar zum Kulturerbe der Schweiz geschafft.
 Gefällt mir Antworten
19 Std. Bundesstrafgericht: Teilbedingte Strafe für Terror-Propaganda
Blick
Das Bundesstrafgericht in Bellinzona hat am Freitag einen Schweizer zu einer teilbedingten Freiheitsstrafe verurteilt. Der Mann hatte Propaganda für eine gesetzlich verbotene radikal-islamistisch Organisation betrieben und mehrere Menschen zu bekehren versucht.
 Gefällt mir Antworten
19 Std. Fribourg: 75-Jähriger nötigt 17-Jährige in Laden
20 minuten
Ein Mitarbeiter belästigte eine Auszubildende in einem Freiburger Laden mehrfach. Nun wurde er zu einer Geldstrafe verurteilt.
 Gefällt mir Antworten
Beton und Beamte: So schützt die Polizei die Volksfeste gegen Terror20 Std. Beton und Beamte: So schützt die Polizei die Volksfeste gegen Terror
20 minuten
Am Wochenende wird die Schweiz zur Festhütte. Um gegen allfällige Anschläge gewappnet zu sein, werden Strassen zuparkiert und Scheinwerfer aufgestellt.
 Gefällt mir Antworten
20 Std. Justiz: Auftragskiller von Erstfeld ist wieder frei
Blick
Der Mann, der im Auftrag eines Barbetreibers aus Erstfeld UR auf dessen Ex-Frau geschossen haben soll, ist bedingt aus dem Gefängnis entlassen worden. Der Kroate hatte zwei Drittel seiner achteinhalbjährigen Haftzeit abgesessen.
 Gefällt mir Antworten
21 Std. Mutter und Kind in Baar ZG brutal zusammengeschlagen – jetzt spricht das Opfer: «Der Täter bedroht uns seit Jahren»
Blick
A.G. (25) war mit drei Kindern (14 Jahre, 2 Jahre und 10 Monate) in Baar ZG unterwegs, als sie von Christian S. (34) spitalreif geprügelt wird. Seither lebt die Familie in Angst vor dem Tag, an dem der Schläger freikommt.
 Gefällt mir Antworten
21 Std. Polizei vermutet Brandstiftung: Auto in Bern-Bümpliz ausgebrannt
Blick
In der Nacht auf Freitag ist in Bern-Bümpliz ein Auto in Brand geraten. Verletzt wurde niemand.Die Polizei geht davon aus, dass das Auto extra angezündet worden ist.
 Gefällt mir Antworten
22 Std. Parlament: Entschädigung nur bei Übernachtung im Hotel
Blick
Parlamentsmitglieder sollen nur noch dann eine Übernachtungsentschädigung erhalten, wenn sie tatsächlich auswärts übernachtet haben und entsprechende Kosten anfallen. Das wollen die Staatspolitischen Kommissionen (SPK) beider Räte.
 Gefällt mir Antworten
22 Std. Verkehrsunfall: Töfflifahrer in Triengen schwer verletzt
Blick
Ein Töfflifahrer hat sich am Freitagmorgen in Triengen bei einem Verkehrsunfall schwer verletzt. Er war auf dem Radstreifen unterwegs, als er von einem Sattelmotorfahrzeug erfasst wurde. Die Alpine Air Ambulance flog den 18-Jährigen ins Spital.
 Gefällt mir Antworten
Abgas-Skandal: Bund stoppt neue Porsche Cayenne mit Dieselmotor22 Std. Abgas-Skandal: Bund stoppt neue Porsche Cayenne mit Dieselmotor
20 minuten
Das Bundesamt für Strassen verhängt einen Zulassungsstopp für manipulierte Porsche Cayenne mit Dieselmotor. Porsche hofft auf eine baldige Aufhebung.
 Gefällt mir Antworten
23 Std. Blumenschale stoppte SUV: BMW-Lenkerin (30) räumt Restaurant-Terrasse ab
Blick
In Bulle FR ist am Donnerstagabend eine Automobilistin mit ihrem Gefährt auf eine Restaurantterasse gefahren. Sie hatte im Schreck über ein plötzlich aufgetauchtes Auto Brems- mit Gaspedal verwechselt.
 Gefällt mir Antworten
23 Std. Aktualisiert Studie der Uni St. Gallen: Rentenreform trotz Sinkflug mehrheitsfähig
20 minuten
Für die Altersvorsorge 2020 wird es knapp. Nun zeigt eine neue Studie: Obwohl die Zustimmung zum Reformpaket abgenommen hat, würde es zurzeit noch angenommen.
 Gefällt mir Antworten
24 Std. Rentenreform trotz Sinkflug noch mehrheitsfähig
BaslerZeitung
Für die Altersvorsorge 2020 wird es knapp. Nun zeigt eine neue Studie: Obwohl die Zustimmung zum Reformpaket abgenommen hat, würde es zurzeit noch angenommen.
 Gefällt mir Antworten
26 Std. TARMED: Krankenkassen dämpfen Erwartungen
Blick
Der Krankenkassen-Dachverband santésuisse dämpft Erwartungen, dass der Prämienanstieg nach dem Eingreifen des Bundesrates bei ambulanten Arzttarifen im nächsten Jahr geringer ausfällt. Zuerst müssten die Einsparungen ersichtlich sein, schreibt er.
 Gefällt mir Antworten
Laufen BL: Sex-Party mit 14-Jähriger - härtere Strafe gefordert26 Std. Laufen BL: Sex-Party mit 14-Jähriger - härtere Strafe gefordert
20 minuten
Eine Party artete zu einer Orgie aus, an der auch eine betrunkene 14-Jährige teilnahm. Die Staatsanwaltschaft will härtere Strafen - und bekommt recht.
 Gefällt mir Antworten
26 Std. Der «Plan B» des Wissenschaftlers
BaslerZeitung
Der Volkswirtschaftler Christoph Schaltegger schlägt bei einem Nein zur AHV 2020 drei Reformschritte vor.
 Gefällt mir Antworten
26 Std. WLAN-Nutzer müssen sich doch nicht in jedem Café identifizieren
BaslerZeitung
Der Bund krebst bei der Überwachung zurück – aber nur ein Stück. In Hotel A werden sich die Nutzer öffentlicher Netze identifizieren müssen, in Hotel B hingegen nicht.
 Gefällt mir Antworten
26 Std. Altersvorsorge: Rentenreform als bestmögliche Lösung
Blick
Die Rentenreform ist aus Sicht der bürgerlichen und linken Befürworter dringend nötig - und ein ausgewogener Kompromiss. Ein Ja am 24. September bringe sichere Renten, sagten die Vertreterinnen und Vertreter der Ja-Komitees am Freitag vor den Medien in Bern.
 Gefällt mir Antworten
27 Std. Hitzetage, die nachdenklich stimmen
BaslerZeitung
Wie kann es sein, dass die Schweiz, die besonders vom Klimawandel betroffen ist, so wenig dagegen unternimmt?
 Gefällt mir Antworten
27 Std. Städtebau: Umstrittene Bieler Autobahnumfahrung
Blick
Nachdem Biel jahrelang eine Autobahnumfahrung gefordert hat, steht diese nun vor der Verwirklichung: Im Oktober wird der Ostast eingeweiht. Während dieser keine Opposition hervorrief, ist der Westast sehr umstritten.
 Gefällt mir Antworten
oBike: Verteilung von Leihvelos stösst auf Widerstand27 Std. oBike: Verteilung von Leihvelos stösst auf Widerstand
20 minuten
Die Expansion des Start-ups mit den überall abstellbaren Mietvelos verzögert sich. Städte und Gemeinde wollen eigene Regeln festlegen.
 Gefällt mir Antworten
27 Std. So erlebte Pädo-Opfer Daniel Pittet das Treffen mit seinem Peiniger Pater Joël: «Er hat mich kein einziges Mal gefragt, wie es mir geht»
Blick
Pater Joël, der pädophile Ex-Priester, hat am Mittwoch Besuch von seinem Hauptopfer erhalten. Der Freiburger Katholik Daniel Pittet hat BLICK erzählt, wie er dieses befremdliche Treffen erlebte.
 Gefällt mir Antworten
27 Std. Güterchaos – jetzt reagiert die Politik
BaslerZeitung
Nationalräte von links bis rechts fordern vom Bundesrat stärkeren Druck auf Deutschland.
 Gefällt mir Antworten
28 Std. Artenvielfalt: Schmetterlinge in Bedrängnis
Blick
Sind eingeschleppte Pflanzen gut oder schlecht für einheimische Schmetterlinge? Eine Studie der Forschungsanstalt WSL hat diese Frage geklärt: Demnach leidet knapp ein Viertel der häufigsten Schmetterlingsarten unter den invasiven Pflanzen.
 Gefällt mir Antworten
Arosa: Hotel kümmert sich um vergessene Stofftiere 17. Aug. 23:43 Arosa: Hotel kümmert sich um vergessene Stofftiere
20 minuten
Das Arosa Kulm Hotel erfreut derzeit das Netz. Eine Familie hatte einen Teddybären vergessen, der es sich daraufhin im Hotel gut gehen liess. Es ist kein Einzelfall.
 Gefällt mir Antworten
Nach oben

Datumseinstellungen

Heute ist Samstag, 19. August 2017

+ 1 -
+ 1 -
+ 2016 -

Schließen

Durch die Nutzung unserer Website erklären Sie sich mit der Verwendung der Cookies in unserer Cookie-Policy einverstanden.

Akzeptieren